Maunzi und Meryll

geb. 2011, weiblich /männlich kastriert, geimpft, gechipt, Freigänger

Durch einen Todesfall verloren die zwei ihr Daheim. Verwandte und Nachbarn sorgten dafür, dass Maunzi (links) und Meryll (rechts) zu uns kamen und so die Chance auf ein neues Zuhause erhielten. Beide brauchen ein wenig Zeit, um wieder Vertrauen zu fassen, scheinen dann aber sehr dankbar zu sein. Meryll hat ein wenig zu viel gefressen und sollte etwas abnehmen, Maunzi hat anscheinend immer auf ihre Figur geachtet. Beide haben keine gesundheitlichen Einschränkungen. Wir glauben, dass sie an einem ruhigen Platz mit einer Katzenklappe am besten aufgehoben wären und am schnellsten wieder das Leben geniessen werden. Sie werden nur zusammen abgegeben.

Maunzi und Meryll
Maunzi und Meryll
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen