Rey und Valentino

geb. 20011/2012, männlich kastriert, geimpft, gechipt, Wohnungskatzen

Die  beiden Perser wurden abgegeben, weil der Besitzer sich altersbedingt nicht mehr darum kümmern konnte. Valentino (rechts) musste geschoren werden und hatte eine Bindehautentzündung, die behandelt wurde. Valentino ist neugierig und erkundet das Aussengehege, Rey (links) ist sehr schüchtern. Beide sind total lieb und in einem neuen Daheim sicher bald zutraulich und man kann sich ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen. Die zwei werden nur zusammen abgegeben. Sie brauchen einen ruhigen Platz und über einen Balkon oder eine Terrasse freuen sie sich sicher.

Rey und Valentino
Rey und Valentino
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen